Informationen und Rundschreiben 2015

Sie finden die vollständigen Rundschreiben nach Anmeldung im Mitgliederbereich.

 
  • BIV-Arbeitsrecht Info 6-2015

    Das Rundschreiben informiert Sie umfassend zum Thema "Winterkündigung" in der Bayerischen Steine- und Erden-Industrie.
    Bitte fordern Sie das Rundschreiben bei uns an unter art@steine-erden-by.de.

  • BIV-Arbeitsrecht Info 5-2015

    • Neue Verordnung zum Mindestlohn
    • Arbeitgeberversicherung – neue Umlagesätze ab 01. September 2015
    • Beschäftigung von Flüchtlingen, Asylsuchenden und Geduldeten in Minijobs
    • Privatfahrt mit Dienstwagen rechtfertigt keine Kündigung
    • Fristlose Kündigung wegen Telefonanrufs bei Gewinnspiel unwirksam
    • Kündigung nach Sitzstreik zur Durchsetzung einer Gehaltserhöhung
    • Auswirkungen des Mindestlohngesetzes auf Urlaubsgeld und Nachtarbeitszuschläge
    • Kein deutschlandweites Versetzungsrecht ohne Rücksicht auf die Bedürfnisse des Arbeitnehmers
    • Betriebsratsschulung – kurzfristige Hotelbuchung
    • Impfschaden – Spritze vom Betriebsarzt ist kein Arbeitsunfall
    • Wegeunfall – Versicherungsschutz ausnahmsweise auch bei Umweg
    • Tarifvertrag Jahressonderzahlung
  • BIV-Arbeitsrecht Info 4-2015

    • Entgeltfortzahlung, Krankengeld, Arbeitslosengeld – was ist zu beachten, insbesondere bei einer Beendigung des Arbeitsverhältnisses
    • Öffnung des Arbeitsmarktes für Kroatien seit 01. Juli 2015
    • Sprung aus dem Fenster aufgrund von Neckerei ist kein Arbeitsunfall
    • Leistungsbonus ist in die Berechnung des Mindestlohns einzubeziehen
    • Drei Verfassungsbeschwerden gegen den Mindestlohn sind unzulässig
      • Verfassungsbeschwerde ausländischer Transport- und Logistikunternehmen
      • Verfassungsbeschwerde eines 17-jährigen Arbeitnehmers
      • Verfassungsbeschwerde einer Zeitungszustellerin
    • Werklohn für Schwarzarbeit wird auch bei Mängeln nicht zurückgezahlt
    • Außerordentliche Kündigung wegen Herstellung privater "Raubkopien" am Dienstrechner wirksam
    • Kosten für Mobbing-Schulung des Betriebsrates sind vom Arbeitgeber zu tragen
  • BIV-Arbeitsrecht Info 3-2015

    • Möglichkeiten des Arbeitgebers zur Verringerung von Fehlzeiten
    • Mindestlohn
    • Ausbildungsbegleitende Hilfen
    • Kündigung wegen privater Nutzung der Firmenkreditkarte
    • Kündigung nach Geltendmachung des Mindestlohns ist unwirksam
    • Keine Kündigung eines Betriebsratsmitglieds trotz Weitergabe sensibler Daten an den Betriebsrat des Schwesterunternehmens
    • Keine Kürzung des Urlaubsabgeltungsanspruchs wegen Elternzeit nach Kündigung
    • Neuausgabe der Rechtsprechungsübersicht zum Betriebsverfassungsgesetz, 42. Auflage, Stand Februar 2015

    Hinweis in eigener Sache - Rechtsberatung

    UMFRAGE
    Ausbildungsplatz-Angebote

  • BIV-Arbeitsrecht Info 2-2015

    • Änderung der Arbeitsstättenverordnung
    • Neues zum Mindestlohngesetz
    • Keine Kürzung des Urlaubs bei Wechsel von Voll- in Teilzeit mit weniger Wochenarbeitstagen
    • Urlaubsgewährung nach fristloser Kündigung
    • Detektivische Überwachung arbeitsunfähiger Arbeitnehmer
    • Videoaufnahmen von Arbeitnehmern und ihre Veröffentlichung
    • Pfändungsverbot für Nacht- und Feiertagszuschläge
    • Keine Höchstfrist für Sonderkündigungsschutz ab Ankündigung einer Pflegezeit
    • Chef darf die Privatadresse seiner Arbeitnehmer nicht weiterleiten
  • BIV-Arbeitsrecht Info 1-2015

    • Änderung der Arbeitsstättenverordnung
    • Neufassung der Betriebssicherheitsverordnung
    • Künstlersozialabgabe 2015
    • Scheinwerkvertrag bei Arbeitnehmerüberlassungserlaubnis
    • Betriebsrente erst mit gesetzlicher Altersrente
    • Keine Mitbestimmung des Betriebsrates bei Anbringen einer Kamera-Attrappe