Aktuelles

Neuste Nachrichten aus den Reihen des Bayerischen Industrieverbandes Baustoffe, Steine und Erden e.V.

 
31.07.2017

Verstehen und Handeln - Neuer Forderungskatalog „Impulse pro Kanal 2017“ informiert Bürger und Verantwortliche über notwendige Kanalsanierung

11.07.2017

31 % Defizit - In Deutschland werden immer noch zu wenig Wohnungen gebaut

Anlässlich der bevorstehenden Bundestagswahl 2017 hat das Aktionsbündnis „Impulse für den Wohnungsbau Bayern“ (ein Zusammenschluss von allen wesentlichen Spitzenverbänden der Wohnungs- und Bauwirtschaft in Bayern, des Mieterbundes und der Gewerkschaft IG BAU) auf einer Pressekonferenz am 11. Juli 2017 in München ein neues Positionspapier mit Forderungen an die Politik vorgestellt.

03.07.2017

Erstmals nach Verabschiedung der neuen Satzung und der Weichenstellung für die Zukunft, wurden auf der Mitgliederversammlung am 30. Juni 2017 die mittel- und langfristigen Ziele des Bayerischen Industrieverbandes Baustoffe, Steine und Erden e.V. den anwesenden Mitgliedern, Vertretern aus Politik und Verwaltung sowie Partnerverbänden vorgestellt.

Vorstand Bayerischer Industrieverband Baustoffe, Steine und Erden e.V.
12.06.2017

Die Verbände der bayerischen Bau-, Baustoff- sowie Garten- und Landschaftsbauwirtschaft haben am 9. Juni 2017 auf einer gemeinsamen Pressekonferenz in München die gestörte Balance zwischen Bauen und Umweltschutz, die Bedeutung einer funktionierenden Kreislaufwirtschaft für die Baubranche und die aktuell massiven Kostensteigerungen bei der Entsorgung von Bauabfällen und Bodenaushub thematisiert. 

Bauschutt, Bodenaushub
09.06.2017

Am 9. Juni 2017 wurde bei der Firma Thaler in Neusäß bei Augsburg der erste Kooperationsvertrag zwischen einem rohstoffgewinnenden Unternehmen, dem Landesbund für Vogelschutz (LBV) e.V. und der Regierung von Schwaben im Beisein des Amtschefs des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz, Dr. Christian Barth, des LBV-Vorsitzenden Dr. Norbert Schäffer und dem Vorsitzenden der Fachgruppe Sand und Kies des Bayerischen Industrieverbandes Baustoffe, Steine und Erden e.V. (BIV), Oliver Klauser  geschlossen. 

Rohstoffe, Naturschutz, Kiesgrube, LBV, BIV

 

01.06.2017

Sand und Kies verstecken sich in vielen Dingen unseres Alltags. Dies zeigt die neue interaktive Grafik der Fachgruppe Sand und Kies des BIV anschaulich. Mit der Mouse ganz einfach in wenigen Sekunden Hintergründe und erstaunliche Fakten herausfinden.

03.05.2017

Am 28. April 2017 wurde das Urgestein Diabas bei Hartsteinwerke Schicker OHG in der Gewinnungsstätte Bad Berneck in Oberfranken zum Gestein des Jahres 2017 getauft.

Das Gestein des Jahres 2017 - der Diabas

27.04.2017

Am 26. April 2017 startete im Bayerischen Hof in München mit einer Pressekonferenz der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw) eine bayernweite Kampagne zur flexiblen Gestaltung der Arbeitszeit.

15.03.2017

Wie viele Rohstoffe braucht der Mensch? Die meist benötigten Rohstoffe in Deutschland sind Sand und Kies. Im Laufe seines Lebens braucht jeder Deutsche rund 245 Tonnen davon.

15.03.2017

Staat fördert den bayerischen Straßenbau mit 18,5 Milliarden € bis 2030

Über 50 Teilnehmer aus Bayern haben den diesjährigen Natursteintag des BIV am 9. März 2017 in Nürnberg unter anderem genutzt, um erfreuliche Aussichten für den Straßenbau im Detail zu erfahren.